Der Bürgerbusverein Kalkar e. V. teilt mit, dass ab Montag, 28. Juni 2021, wieder der reguläre Fahrplan gefahren wird. Die durch den Ersatzfahrplan entfallenden Nachmittagsfahrten werden dann wieder komplett durchgeführt.

Weiterhin teilt der Vorstand mit, dass, nach wie vor, im Bürgerbus die Maskenpflicht gilt. Das Land NRW hat mit der aktuellen Corona-Schutzverordnung vom 12. Juni 2021 verfügt, dass jetzt wieder die medizinischen Gesichtsmasken (OP-Masken) getragen werden dürfen. Mit Blick auf die Sicherheit unserer Fahrgäste und unserer ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer empfehlen wir aber weiterhin die Benutzung von FFP2-Masken.